Menü

Anlageobjekt - Pflegeappartment in Herne - Hervorragende Rendite

Objekt-Nr. 15808 in 44628 Herne

  • Seniors-1505944  340
  • Logo 100mm(1)
  • Makro-Ansicht

Ansprechpartner

Christoph Stöhler

Telefon: +49 2590 946563


  • Kaufpreis
    159.755 €
  • Wohnfläche
    ca. 55,98 m²
  • Gesamtfläche
    ca. 55,98 m²

Beschreibung

Aufgrund des demografischen Wandels besteht eine stetig wachsender Markt an Pflegeplätzen.
Bereits jetzt kann der Bedarf an Pflegeplätzen oftmals nicht gedeckt werden.
Mit dem Erwerb eines Pflegeappartements investieren Sie somit in die Gegenwart und besonders in die Zukunft.
An diesem Standort entsteht ein neu errichtetes Pflegezentrum mit 80 Pflegeappartments und 17 Wohneinheiten.
Beim Erwerb eines Pflegeappartments erwerben Sie ein komfortabeles und barrierefreies Einbettzimmer, welches über ein eigenes Badezimmer mit Dusche, WC und einem Waschtisch verfügt. Jeder Wohngruppe ist ein Gemeinschaftsraum mit Wohnküche zugeordnet. Die Gemeinschaftsräume verfügen jeweils über einen Balkon. In jeder Etage sind ein Dienstzimmer und diverse Lager- und Abstellräume vorgesehen, ein Pflegebad im Obergeschoss, ausgestattet mit Waschtisch, WC, Pflegewanne und Dusche.
Die Fläche der zum Kauf stehenden Zimmer variieren ca. zwischen 24,60 m² und 25,12 m². Der Anteil an der Gemeinschaftsfläche liegt bei ca. 31,37 m² bis 32,03 m² welches dann einer Größe der Pflegeappartements von ca. 55,98 m² bis 57,25 m² entspricht.
Jeder Erwerber erhält mit dem Kauf der Pflegeeinheit einen Generalpachtvertrag über 25 Jahre mit einmaliger Verlängerung um 5 Jahre seitens des Mieters mit der Heimbetreibergesellschaft.
Der Mietzins der einzelnen Appartements liegt hier bei 6.746,46 bis 6.887,95 Euro/Jahr. Hier gibt es eine, am Markt häufig vorkommende, Pre-Opening-Phase von 3 Monaten.
Eine Veränderung des Mietzins richtet sich nach der Veränderung des vom Statistischen Bundesamt herausgegebenen Verbraucherpreisindex.
Der Betreiber dieser Einrichtung hat bereits jahrelange Erfahrung im Pflegebereich und betreibt mehrere Einrichtungen im vollstationären Bereich, sowie in der Tagespflege und im ambulanten Pflegedienst.
Die Einheiten sind als Kapitalanlage sehr begehrt.
Aufgrund des hohen Anteils der Bebauung auf dem Grundstück ist die Immobilie auch für eine Abschreibung hoch interessant.
Vom Betreiber kann ein Vorbelegungsrecht, innerhalb der Immobilie, für die eigenen Pflegefall eingeräumt werden.
Die Rendite liegt bei diesem Objekt bei ca. 4,1 %.


Hinweis: Der Energieausweis ist vorhanden und kann gerne eingesehen werden.

Sollten wir Ihr Interesse geweckt haben nehmen Sie bitte Kontakt zu uns auf.
Unser Team ist gerne für Sie da.

CSI Immobilien
Christoph Stöhler
info@immobilien-stoehler.com

Sonstiges

Wir weisen darauf hin, dass die von uns weitergegebenen Objektinformationen, Unterlagen, Pläne etc. vom Verkäufer bzw. Vermieter stammen. Eine Haftung für die Richtigkeit oder Vollständigkeit der Angaben übernehmen wir daher nicht. Es obliegt daher unseren Kunden, die darin enthaltenen Objektinformationen und Angaben auf ihre Richtigkeit hin zu überprüfen. Alle Immobilienangebote sind freibleibend und vorbehaltlich Irrtümer, Zwischenverkauf- und Vermietung oder sonstiger Zwischenverwertung.

UNSER SERVICE FÜR SIE ALS EIGENTÜMER:

Planen Sie den Verkauf oder die Vermietung Ihrer Immobilie, so ist es für Sie wichtig, deren Marktwert zu kennen. Lassen Sie kostenfrei und unverbindlich den aktuellen Wert Ihrer Immobilie professionell durch einen unserer Immobilienspezialisten einschätzen. Unser bundesweites und internationales Netzwerk ermöglicht es uns, Verkäufer bzw. Vermieter und Interessenten bestmöglich zusammenzuführen.

Nutzen Sie dafür unser Kontaktformular - Wir werden Sie dann umgehend kontaktieren und Ihr Anliegen schnellstmöglich zu Ihrer Zufriedenheit bearbeiten.

CSI Immobilien
Christoph Stöhler

Lagebeschreibung

Die Einrichtung befindet sich in Herne.

Herne ist eine Großstadt im Ruhrgebiet in Nordrhein-Westfalen, mit derzeit ca. 154.000 Einwohnern.
Herne ist eine kreisfreie Stadt und gehört zum Regierungsbezirk Arnsberg.

In der Vergangenheit war Herne vom Steinkohlebergbau geprägt.

In der Umgebung liegen unter anderem Folgende Städte:
Recklinghausen, Herten, Castrop-Rauxel, Bochum und Gelsenkirchen.

Durch das Stadtgebiet von Herne führen die A 42 und die A 43 welche sich in der Mitte des Stadtgebiets am Autobahnkreuz Herne treffen. Diese bieten die Möglichkeit in Richtung Dortmund, Kamp-Lintfort, Münster oder Wuppertal zu fahren. Die B226 führ ebenfalls durch Herne.
Herne besitzt mehrere Binnenhäfen am Rhein-Herne-Kanal mit Verbindung zum Rhein, über den Dortmund-Ems-Kanal zur Ems und zum Mittellandkanal.
Herne verfügt über zwei Bahnhöfe. Während der Bahnhof Herne im Stadtbezirk Herne Mitte regionale Verbindungen ermöglicht, ist der Hauptbahnhof im Stadtbezirk Wanne durch den Halt von ICE und IC-Zügen auch im Fernverkehr erreichbar und ist damit der verkehrstechnisch wichtigere der beiden Bahnhöfe.

In Herne gibt es 4 Gymnasien, vier Gesamtschulen, vier Realschulen, sieben Hauptschulen, 26 Grundschulen, acht Förderschulen und je eine Privat- und Musikschule.

Finanzierungsbeispiel

Bei einem Eigenkapital von beträgt die monatliche Rate ca. .

Finanzierungsrechner

Ausstattung

Anzahl Zimmer 1
Baujahr 2019
Energieausweis Baujahr ca. 2019
Lage/Gebiet Mischgebiet

Objekt-Nr. 15808 in 44628 Herne